LIV Vinho Verde Rosé DOC 2021 A&D Wines

Artikelnummer: 539130[2]

6,95 €
(1 l = 9,27 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Der erfolgreiche weiße LIV Vinho Verde bekommt mit dem Rosé einen kongenialen Partner an die Seite gestellt. Die ultimative Brise direkt von der portugiesischen Atlantikküste! In der Nase frische rote Früchte, insbesondere Rote Johannisbeeren. Am Gaumen feine Noten von Himbeersaft und etwas Karamell.


Weinanalyse


kontrolliert durch PT-BIO-03

Anbauverband

Schweflige Säure frei (mg/l) 13

Gesamtsäure (g/l) 6

Restzucker (g/l) 3,0

Schweflige Säure gesamt (mg/l) 83

Vorhandener Alkohol (Vol%) 12,4

Weinstil kräftig


Erzeuger: A&D Wines, Baião

Anbaugebiet: Baiao

Rebsorte: Touriga Nacional, Vinhão

Temperatur: 8-10°C

Lagerzeit: jetzt + 1 Jahr

Weinart: Rosé Wein

Land: Portugal

Qualität: Qualitätswein

Geschmack: ausgewogen


Passt zu: Reissalat mit Thunfisch und Feta, Tomate Mozzarella, Anchovis


Winzerbeschreibung


Schon lange waren wir auf der Suche nach einem Vinho Verde in Bioweinqualität. Aufgrund des kühlen Klimas gestaltet sich hier im Norden Portugals Bioanbau deutlich schwieriger als im trockenen und warmen Süden. Was uns bisher begegnet war, entsprach nicht unseren Qualitätsmaßstäben. Alexandre Gomes und seine Frau Dialina Azevedo begannen 1991 auf 5 ha mit eigenem Weinbau, das Weingut Casa do Arrabalde ist seit vielen Jahren im Familienbesitz. Mittlerweile kamen stattliche 40 ha hinzu, die sich auf zwei Betriebe verteilen: Quinta dos Espinhosos und Quinta de Santa Teresa, ein verträumtes Märchenschloss, dass mit viel Aufwand und Liebe langsam wieder wach geküsst wird und nun stilvoll Reisende empfängt. Die Rebsorten Avesso, Chardonnay, Arinto, Alvarinho und Malvasia werden zu Weißwein verarbeitet, Touriga Nacional und Vinhão zu Rosé. Rotweinfreie Zone sozusagen. Insofern naheliegend und konsequent, als Klima, Böden (Granit) und die Höhen bis 500 m über dem Meer ideale Voraussetzungen schaffen für feine Weine mit relativ wenig Alkohol und kühler Stilistik.