FRL. ROSÉ Cuvée QW Pfalz 2023 Kesselring

Artikelnummer: 158045

7,50 €
(1 l = 10,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

In der Nase viel süße Sommerfrucht von Himbeeren, Walderdbeeren, reifen Kirschen und etwas Rhabarber. Im Mund frisch, lebendig, untermalt von einem Hauch Minze. Die präsente Süße liefert sich ein dynamisches Intermezzo mit der frischen Säure und sorgt für viel Vitalität.


Weinanalyse


kontrolliert durch DE-ÖKO-022

Schweflige Säure frei (mg/l) 50

Gesamtsäure (g/l) 6,3

Restzucker (g/l) 9,0

Schweflige Säure gesamt (mg/l) 156

Vorhandener Alkohol (Vol%) 12,9

Weinstil unkompliziert


Erzeuger: Weingut Lukas Kesselring, Ellerstadt

Anbaugebiet: Pfalz

Rebsorte: Spätburgunder, Merlot, Dornfelder

Temperatur: 8-10 °C

Lagerzeit: jetzt + 1-2 Jahre

Weinart: Rosé

Land: Deutschland

Qualität: Qualitätswein

Geschmack: halbtrocken

Vegan: ja


Passt zu: zu salzigen Käsesorten, zu säuerlichem Obst (Erdbeeren, Himbeeren), Backcamenbert


Winzerbeschreibung


Seine Eltern hatten noch für benachbarte Betriebe Trauben produziert, aber das änderte sich mit der Übernahme des Weinguts durch den jungen Lukas Kesselring. Lukas hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und produziert nun eigene herausragende Weine. Nach dem Studium in Geisenheim schaute er in Form von Praktika bei Weingütern in aller Welt weit über den Pfälzer Tellerrand. Respekt vor der Natur, Verzicht auf synthetische Pflanzenschutzmittel, qualifizierte Bodenbereitung, engagiertes und umweltbewusstes Arbeiten im Weinberg und moderne Maschinentechnik sind Garant für höchste Traubenqualität. Für perfekt fruchtige Weine legt er sein ganzes Augenmerk darauf, nur gesunde, voll ausgereifte Trauben zu ernten, die er dann mit fundiertem Know-how im modernen Weinkeller ausbaut. In den Weinlagen rund um das Weinörtchen Ellerstadt scheint die Pfälzer Sonne großzügig auf sandige Lehm- und Kiesböden, beste Voraussetzungen für den Weinbau und Kesselrings jugendlich-charaktervolle, gefällige und überaus beliebte Weine.