Chardonnay LEITHABERG DAC 2018 Braunstein

Artikelnummer: 248135

22,95 €
(1 l = 30,60 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

 

WP_20170622_15_18_40_Pro

Die DAC Riede Leithaberg 

Auch beim Chardonnay zeigt die noch recht junge DAC (Districtus Austriae Controllatus) Leithaberg ihre ganze Größe, und Birgit Braunstein schafft es immer virtuos, das Beste aus jeder Rebsorte heraus zu kitzeln. Ein Paradechardonnay mit viel Spannung, Mineralität und Eleganz. Duft von reifer Ananas und gelben Birnen, am Gaumen Steinobst und dezente Briochearomen. Im Abgang eine unheimliche Länge.

 

WP_20170622_15_18_40_Pro

Die DAC Riede Leithaberg 

Auch beim Chardonnay zeigt die noch recht junge DAC (Districtus Austriae Controllatus) Leithaberg ihre ganze Größe, und Birgit Braunstein schafft es immer virtuos, das Beste aus jeder Rebsorte heraus zu kitzeln. Ein Paradechardonnay mit viel Spannung, Mineralität und Eleganz. Duft von reifer Ananas und gelben Birnen, am Gaumen Steinobst und dezente Briochearomen. Im Abgang eine unheimliche Länge.

Zusätzliche Produktinformationen

Weinpass
Weinanalyse WP_20170622_15_18_40_Pro Die DAC Riede Leithaberg kontrolliert durch AT-BIO-302 Anbauverband Demeter Schweflige Säure frei (mg/l) 36 Gesamtsäure (g/l) 5,3 Restzucker (g/l) 1,0 Schweflige Säure gesamt (mg/l) 98 Vorhandener Alkohol (Vol%) 14,0 Weinstil Barrique Auch beim Chardonnay zeigt die noch recht junge DAC (Districtus Austriae Controllatus) Leithaberg ihre ganze Größe, und Birgit Braunstein schafft es immer virtuos, das Beste aus jeder Rebsorte heraus zu kitzeln. Ein Paradechardonnay mit viel Spannung, Mineralität und Eleganz. Duft von reifer Ananas und gelben Birnen, am Gaumen Steinobst und dezente Briochearomen. Im Abgang eine unheimliche Länge. Erzeuger: Weingut Birgit Braunstein, Purbach am Neusiedlersee Anbaugebiet: Neusiedler See Hügelland Rebsorte: Chardonnay Temperatur: 10-12°C Lagerzeit: jetzt + 4-5 Jahre Weinart: Weißwein Land: Österreich Qualität: Qualitätswein Geschmack: trocken Vegan: ja Passt zu: Fisch, Nudeln, Meeresfrüchte, Risotto mit Spargel
Winzerbeschreibung
[IMAGE] Birgit Braunstein Im Familienbetrieb mit 400-jähriger Geschichte hat Birgit Braunstein 1996 ihren ersten Wein gemacht. Nach der Bioumstellung 2006 folgte 2009 die Entscheidung, dem Demeterverband beizutreten. Das Leithagebirge trennt Niederösterreich vom Burgenland. Die interessantesten 3.500 ha sind zu einer eigenen DAC zusammengefasst. Gneis- und Glimmerschiefer werden von einer durch Meeresablagerungen entstandenen Muschelkalkschicht überlagert. Birgits großes Anliegen ist, Grenzen zu erweitern, bisherige Grundsätze und Methoden zu hinterfragen und auch neue Wege zu gehen. Mit Weinen wie dem Pinot Blanc BRIGID und Amphorenweinen wie NIMUE hat sie tradierte Methoden und moderne Erkenntnisse zu einem unverwechselbar neuen Stil der Vinifikation verknüpft und zum Erfolg gebracht. Es bestätigt Birgit, dass ihr unbändiger Wille zur Qualität, ihr großes handwerkliches Können und die Offenheit für Neues das Erfolgsrezept für eine ganz neue Generation von Weinen sein kann